Interokultur
Interokultur

KOMMUNIKATION & KONFLIKTKOMPETENZ

  • Kommunikations- und Konfliktdynamiken verstehen
  • Möglichkeiten der konstruktiven Konfliktbearbeitung kennenlernen

WAS IST EIN TRAINING ZU KOMMUNIKATION & KONFLIKTKOMPETENZ?

In den Workshops zu Kommunikation & Konfliktkompetenz haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, zentrale Aspekte gelingender Kommunikation und den konstruktiven Umgang mit Konflikten kennen zu lernen und einzuüben.

Je nach Zielgruppe, Interessens- und Bedarfslage können unterschiedliche inhaltliche Schwerpunkte gesetzt werden. Diese werden im Vorfeld mit den Auftraggeber*innen und/oder auch zu Beginn des Workshops mit den Teilnehmer*innen abgesprochen.

WOFÜR EIN TRAINING ZU KOMMUNIKATION & KONFLIKTKOMPETENZ?

Dies sind einige Beispiele von möglichen Themen, die in einem Training zu Kommunikation & Konfliktkompetenz bearbeitet werden können:

  • Zentrale Aspekte gelingender Kommunikation kennen lernen und anwenden.
  • Die Ursachen und Dynamik (z.B. Eskalation und Deeskalition) von Konflikten besser verstehen.
  • Das eigene Kommunikations- und Konfliktverhalten sowie das anderer im Kontext von Person, Rolle und Organisation reflektieren und verstehen.
  • Das eigene Kommunikations- und Konfliktverhalten konstruktiv weiter entwickeln.
  • Unterschiedliche Sichtweisen nachvollziehen und in eigene Überlegungen einbeziehen (Perspektivwechsel).
  • Die Wertschätzung für sich und andere in schwierigen Situationen stärken.
  • Konstruktiv für die eigenen Bedürfnisse, Interessen und Grenzen eintreten.
  • Situationsadäquate Lösungsmöglichkeiten für Konflikte entwickeln und umsetzen.
  • Teamkonflikte erfolgreich bearbeiten.
  • Klärungsgespräche mit Kolleg*innen, Mitarbeiter*innen und/oder Vorgesetzten erfolgreich initiieren, führen und abschließen.
  • Klärungsgespräche als neutrale*r Dritte*r erfolgreich moderieren.

KONTAKT

Wir beraten Sie gerne! Melden Sie sich hierfür unter:

T +49 (0)6172 3806607
E info@interokultur.de